Aktuelles

Sommer 2017

 

Brückenjahrveranstaltung für Kita- und Schulleitung
Am 11.5.2017 trafen sich die beiden Leiterinnen der Kita und der Grundschule Neu Darchau in der Barskamper Grundschule mit anderen Erzieherinnen und Lehrerinnen des Landkreises Lüneburg zu einem Kooperationstreffen für Kita und Grundschule. Bei diesen Treffen geht es inhaltlich um Themen, die beide Einrichtungen betreffen und einen Erfahrungsaustausch. Es war sehr informativ und interessant.


Fußballturniere in Hitzacker und Dannenberg

  • Das Fußballturnier in Hitzacker, anlässlich des 50. Jahrestages der GS Hitzacker, fand wetterbedingt in der Halle statt. Unsere gemischte, internationale Mannschaft hat sehr fair und gekonnt gespielt. Es war eine Freude, zuzuschauen. Sie haben verdient den 1. Platz erreicht!
  • Am 1.6.2017 war das traditionelle Grundschulfußballturnier in Dannenberg. Das Spiel fand draußen statt. Das war schon etwas anderes. Aber in unserer 5er Gruppe haben sie den 2. Platz erreicht. Im Finale 1. gegen 1. und 2. gegen 2. wurden sie nach dem 11-Meter-Schießen 4.


Zirkusauftritt 14.6.17  13.15 Uhr

Der seit 6 Jahren regelmäßig 2 x im Jahr stattfindende Auftritt unseres Zirkus Lillibee lädt auch dieses Jahr wieder die Eltern und Angehörigen der kleinen Artisten, die Kinder der Kita Elbuferzwerge und zum 2. Mal die Damen und Herren vom Senioren-Halt ein.
Willkommen sind auch andere Gäste.


Mittelalterfest in der Kita 10.6.2017   14.30 – 17.30 Uhr

Bei diesem Fest werden unser Zauberer, unsere Jongleure und unsere Stelzenläufer/in auch zu sehen sein. Im Rahmen des Brückenjahrprojektes arbeiten wir zusammen und besuchen uns gegenseitig bei geeigneten Veranstaltungen. Das ist sehr schön.


Fotoalben zur Ansicht

Nach den Sommerferien gibt es Fotoalben in der Schule, in denen Fotos von unseren Veranstaltungen mit den Kindern zu sehen sind.


Kollegium im neuen Schuljahr 17/18

  • Frau Römer geht in den Mutterschutz.

Voraussichtlich wird es im Schuljahr 2 Kombiklassen geben, die von Frau Sell, Frau Schulze und Frau Erler unterrichtet werden. Unter Vorbehalt werden die neuen Klassen 2 + 3  und 1 + 4 kombiniert.

  • 2 + 3 passen gut zusammen, weil sie sich während des Vertretungsunterrichts aus Krankheitsgründen gut kennengelernt haben und von Frau Erler unterrichtet wurden.
  • 1 + 4 werden von 2 Lehrerinnen im Team geleitet. Diese beiden Klassen sind sehr klein, so dass es pädagogisch sinnvoll ist, sie so zu kombinieren und zu leiten.


Sommerferien 2017


Der 1. Schultag für die Klassen 2 / 3 / 4 ist der 03.08.2017.

Am 05.08.2017 ist der Einschulungstag für die neue 1. Klasse
Die Schultüten können am 04.08.2017 in der Schule abgegeben werden. Sie werden von den Kindern der Theater AG am Schluss übergeben.

Um 9.00 Uhr findet ein Gottesdienst anlässlich der Einschulung statt.
Die Feier in der Schule beginnt um Punkt 10.00 Uhr.

 

 

Sprechzeiten der    Schulleitung              Di 11.00-11.30 und Fr 12.00–12.30

                                   Förderlehrerin          Mi 11.30-12.00

                                   Sekretärin                 Mi 15.00-16.00 und Fr 10.00-13.00

Während dieser Zeiten können Sie einen Gesprächstermin vereinbaren.

 

  • Seit Mitte August 2017 gibt es für alle Kinder täglich kostenlos Biomilch, wenn nötig auch lactosefrei. Die Kinder müssen dafür bitte täglich einen sauberen mit Namen versehenen Becher mitbringen.

 

  • Für das Obstprojekt benötigen wir noch Hilfe. Bitte sprechen Sie die Klassenlehrerin an, falls Sie dabei helfen könnten. Bisher hat Frau Stern einmal wöchentlich schnibbeln geholfen. Vielen Dank dafür.

 

  • Seit Mitte August fahren wir einmal wöchentlich mit allen Kindern nach Alt Garge in das Waldbad zum Schwimmen. Vielen Dank den Eltern, die als Betreuung mitkommen.

 

  • Leider findet in diesem Schuljahr kein offizieller Musikunterricht statt, weil die beiden kompetentesten Mitarbeiter nicht mehr da sind. Wir werden aber mit Kooperationen und in anderen Stunden mehr musikalische Akzente setzen.

 

Wir heben in diesem Schuljahr andere Stärken unserer Schule hervor:

  • Die gesunde Ernährung (Zu dem regelmäßigen Obsttag ist Biomilch täglich dazu gekommen),
  • Bewegungsangebote (Schwimmprojekt ist dazu gekommen)
  • Feldsteine und kleine Balancierpfosten bieten weitere Bewegungsanreize auf dem Schulhof.
  • Neues Unterrichtsmaterial für den Englischunterricht ( kurze englische Filme, die zum Unterrichtswerk passen, mit dem Beamer ergänzen den Englischunterricht auf attraktive Weise.)
  • Außerdem sind unsere Hochbeete neu bepflanzt. Es gibt jetzt auch Bänke zum Verweilen auf dem Schulhof.
  • Die Kooperation Kita-GS wird ausgebaut.

 

Ab Mitte September sind für 14 Tage 2 Schulpraktikantinnen bei uns.